10.04.2021 in Topartikel Kommunalpolitik

Verkehrsflächen im Baugebiet "Lerchenberg"

 
Pixabay License

Bürgermeisterin Sissi Schätz hat von ihrem Recht Gebrauch gemacht, Beschlüsse des Bauausschusses vom 23.03.2021 vom Gemeinderat nachprüfen zu lassen. Der Antrag wird von der SPD-Fraktion unterstützt.

 

14.03.2021 in Kommunalpolitik

Wohnungsbau an der Münchener Straße - wir sind dafür!

 
Quelle: Wasserburger Zeitung vom 12.03.2021

Im Wahlkampf letztes Jahr waren sich alle Kandidaten einig: Haag braucht Wohnungen. Jetzt sind an Stelle eines leerstehenden Gebäudes an der Münchener Straße 22 Wohnungen geplant. Die Bauweise ist ökologisch, die Mehrzahl der Stellplätze wird in einer Tiefgarage untergebracht, es gibt barrierefreie Wohnungen und unterschiedliche Wohnungsgrößen, die für Singles, Paare und Familien geeignet sind. Als SPD-Fraktion im Haager Gemeinderat können wir nur sagen: "Wir finden´s gut!"

 

14.03.2021 in Bundespolitik

Ortsverein Haag unterstützt Annette Heidrich als Bundestagskandidatin

 
V.l.n.r.: Sissi Schätz, Franz Moser, Annette Heidrich

Mit zwei Delegierten (Wiebke Müller und Sissi Schätz) nahm der Ortsverein Haag an der Nominierungskonferenz teil. Die Konferenz fand coronabedingt als digitale Veranstaltung statt.

 

10.02.2021 in Umwelt

Energiesprechtage im Bürgerbüro

 

An dieser Stelle möchten wir Sie auf die kostenfreie Energieberatung durch zertifizierte Energieberater im Bürgerbüro Haag aufmerksam machen.

Weitere Infos dazu:

https://www.markt-haag.de/gemeinde/buergerservice/buerger-energiesprechstunden/

 

10.02.2021 in Umwelt

Wir bleiben dabei: Fördern statt fordern bei Sanierung und Neubau

 

Vor einem Jahr hatte der Haager Gemeinderat bereits eine generelle Pflicht zum solaren Bauen und zur Pflicht, CO2-neutrale Heizungen einzubauen, abgelehnt. Dafür wurde die Einführung eines gemeindlichen Förderprogramms beschlossen. Trotzdem wurde bei der Ausweisung der neuen Baugebiete an der Lerchenberger Straße, Fliederstraße und Oberndorf Ost Teil B die Verpflichtung der Bauherren im Bauausschuss von CSU und Bündnis 90/Die Grünen immer wieder gefordert.

 

Aktuelles